Martin Luther – Vordenker, Reformer und Antisemit

   

2017 befinden wir uns im Lutherjahr. Im Oktober 1517 schlug Martin Luther seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg, ein wichtiger Meilenstein der Reformation. Dementsprechend wird Martin Luther insbersondere in Deutschland verehrt. Doch war Martin Luther wirklich diese schillernde Persönlichkeit oder gibt es auch eine „dunkle Seite“ des Reformators? Frank Stoner gibt in dieser Ausgabe einen Rückblick über die letzten 500 Jahre der Reformation und die Person Martin Luther.

(157)


157
Views

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>