Die Tempel von Malta – Die ältesten Ruinen der Welt

   

Wo stehen die ältesten noch erhaltenen Tempelanlagen der Welt? In Ägypten, in Mittelamerika oder doch Griechenland? Nein, diese findet man auf der kleinen Mittelmeerinsel Malta. Überhaupt hat dieser kleine Fleck Erde etwas mystisches an sich und geschichtlich und archäologisch sehr viel zu bieten. Frank Stoner geht in der aktuellen Ausgabe von Stoner frank & frei den Mysterien Maltas auf die Spur.

 

(207)


207
Views

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>